VARIO 8 - Alle Artikel zentral in einer Software

VARIO 8-Artikelverwaltung – Artikeldaten verwalten:

Es ist sehr wichtig, für den im E-Commerce bedeutenden Multi-Channel eine Artikelverwaltung für die kompletten Verkaufskanäle zu haben. Alle Artikel und Produkte führen Sie in VARIO und erneuern und publizieren sie direkt in Ihrem Online Shop und Markplatz. Das machen die leistungsfähigen Schnittstellen. Produktdatenpflege weist ebenfalls die Verwaltung von Sets, Bundles und Varianten, Baugruppen, EAN, Chargen & Seriennummern, diversen Bildern, individuelle Merkmale und Metadaten für die Suchmaschinenoptimierung auf. Eine wirksame Artikelverwaltung beinhaltet somit auch Preise, Aktions- und Sonderpreise, Preisstaffeln, Waren- und Kundengruppen sowie individuelle Preise – je nach Kunden und Shop. -Nicht nur das reine Anlegen von Artikeln. Sie legen all diese Infos in VARIO an. Bestens sortiert und zentral. Es ist zudem möglich, diese mit Ihren Online-Filialen zu synchronisieren. Amazon und eBay und weitere Shopsysteme haben genaue Bestimmungen, die Sie erfüllen müssen. Durch genau diese Artikelmasken gibt es bei VARIO die Schwierigkeit der Artikelverwaltung nicht. Und Sie haben keine doppelte Artikelpflege, auch kein Switchen zwischen mehreren Shopsystemen.

VARIO 8-Artikelverwaltung im Überblick – die Funktionen:

-Zentrale Artikelverwaltung für alle Ihre Verkaufskanäle und Plattformen
-Plattformspezifische Texte über Ihre Produkte, Preise und (Varianten-)Bilder
-Bezeichnungen und Funktionen
-Dargestellte Eigenschaften durch viele freie Kästen und Felder
-Das Anlegen und Definieren von Baugruppen, Varianten und Sets
-Das Verwalten von Stücklisten
-Chargen, Seriennummern, EAN-Codes
-Die Verwaltung von Beständen
-Für spezielle Kunden spezifische Preise
-Gestaffelte Preise, Aktionspreise
-Das Pflegen von SEO-Daten für Ihre Onlineshops
-Das Management bezüglich aller Lieferanten
-Das Importieren von Artikeldaten im Listen-/Tabellenformat

Management der Varianten in der Artikelverwaltung:

VARIO 8 bietet Ihnen ein Variantenmanagement. Damit führen Sie die Auswahl all Ihrer Produkte mit allen Fotos, Texten uns Spezifikationen an einem einzigen Ort. Beinahe alle Bereiche haben Produkte mit speziellen Zeichen, unterschiedlichen Farben, Längen etc. Damit Ihre Kunden Spaß beim Shoppen auf Ihrer Seite haben, ist es ratsam, diverse Produktvarianten anzulegen. Es ist somit möglich, alle Varianten eines Produktes auf einer einzigen Page zu sehen, zu vergleichen und auszusuchen. Der Kunde muss bequemerweise nicht mehrere Artikeldetailseiten zu einer Ware in unterschiedlichen vorrätigen Modellen anklicken.

Attribute, Eigenschaften und freie Felder:

Es ist möglich, in VARIO alle Möglichkeiten und Eigenarten eines Artikels zu unterteilen und zu beschreiben und an Ihren Onlineshop zu übermitteln. Bereichs- und Artikelspezielle Informationen vergeben Sie in VARIO in Kästchen und Kästen, die Sie selbst angelegt haben. Sie entscheiden selbst, welche Waren-Informationen wichtig und entscheidend sind. Mit speziellen Eigenschaften bestimmen Sie Ihre Ware. In schriftlicher Form oder z.B. mit Icons und Siegeln im Frontend publizieren Sie diese in Ihrem Shop in Internet. Ratschlag von VARIO: Oft bekommen Sie von Lieferanten im Exel-Format Artikeldaten und abgeänderte Preise – diese können Sie mit sehr wenig Aufwand mit VARIO einlesen. Sie brauchen diese nicht zeitaufwändig abschreiben.

Stücklisten, Sets, Baugruppen und Produktionsartikel:

Alle Produkte, die zu einem Bereich oder einem bestimmten Produktionsartikel zuzuordnen sind, werden gut zu überblicken in einer Stückliste geführt. Zentral in der Artikelmaske. Alle Zusatzartikel, die gebraucht werden, um eine Ware herzustellen, werden hier verwaltet. Genauso wie die fertiggestellte Ware. Das Praktische: Alle diese Bestände werden von ganz allein angepasst. Zur selben Zeit. Es ist außerdem möglich, Warenpakete zu schnüren. Sie können unterschiedliche einzelne Waren anbieten, mit separaten Preisen und Besonderheiten und/oder eben ein Bundle packen – zum Schnäppchenpreis. Zum Beispiel Tennisschläger plus Tasche plus Bälle. In einer einzigen Stückliste werden die Einzelteile lagertechnisch geführt. Das Schäppchenset bekommt nur einen Bestand, theoretisch. Dieser wird aus dem kleinsten Bestand der Schäppchenset-Teile errechnet. Somit können Sie aus allen vorhandenen Waren Ihres Onlineshops ganz besondere, spezielle Angebote entwerfen. Und für Ihre Kunden noch reizvoller werden.

Artikelverwaltung – SEO-konform:

Ohne Suchmaschinenoptimierung geht im Onlinehandel gar nichts. Egal, wie toll Ihr Angebot ist, wie umwerfend Ihr Shop aussieht, wie groß die Qualität Ihrer Produkte ist… Die Kunden müssen Sie finden! Mit VARIOs Artikelverwaltung verbessern und entwickeln Sie Ihre Ware für Google und alle anderen Plattformen. Wichtige Metadaten – Keywords, Title und Description – werden direkt in die Artikelmaske eingetragen. In dafür platzierte Felder. Und zwar für jeden Artikel und für jede Onlineplattform – ganz speziell und ausschließlich. Denn die Produktbeschreibungs-Anforderungen für jeden Marktplatz und jedes Onlineshop-System sind absolut unterschiedlich. Alle Formularfelder, die Sie für die jeweiligen Plattformen und Shop-Systeme brauchen, gibt VARIO Ihnen vor. So können Sie wunderbar unkompliziert Ihre Artikelbeschreibungen veröffentlichen. All diese Beschreibungen und Informationen werden mit Ihren Verkäufsplattformen verglichen und über eingebaute Schnittstellen weitergegeben. So kann es nicht passieren, dass Ihr Warenangebot verkehrt im Frontend veröffentlicht wird. Auch bleiben Ihre Daten und Informationen an einem Ort.

Chargen-, Seriennummern und IMEI:

Artikel, die in einem Chargenprozess oder einer Losfertigung produziert werden, werden dargestellt durch eindeutige alphanummerische Los-, Serienbezeichnungen und Chargennummern. Eine 15-stellige Seriennummer, die IMEI, gibt es in der Elektronik-Sparte. Anhand derer kann jedes GSM- oder UMTS-Endgerät eindeutig erkannt werden. Und zwar weltweit. Es ist nicht unwichtig, dass Sie einen an den Kunden ausgelieferten Artikel anschließend bestimmen und zuordnen können. Und dieses mit Hilfe seiner Serien-, Chargennummer oder IMEI. Deshalb ist das strukturierte Vergeben von eindeutig zugeordneten Nummern so wichtig für eine perfekte Archivierung, zudem für einen Service, der kundenorientiert ist. Und eben nicht zuletzt für eine korrekte Nachverfolgung der bereits ausgelieferten Artikel.

Seriennummern und IMEI:

Die Seriennummern und/oder IMEIs fertigen Sie mit VARIO zentral in der Artikelverwaltung an. Die Seriennummer, die entweder von VARIO verteilt, via Scanner erfragt oder per Hand eingegeben wird, wird beim Wareneingang in der Artikelanlage festgestellt. Wenn Sie beim Lieferanten bestellen, kann die Vergabe der Seriennummern praktischerweise direkt stattfinden. Und der Lieferant kann diese Auszeichnung übernehmen. Finden die Produkte, die auf Lager sind, ihren Ausgang, werden von VARIO Seriennummern angeboten, bzw. getestet. Der Werdegang einer Ware – vom Eingang dieser bis zur Ausgang aus dem Lager – werden bei VARIO von eindeutigen Analysen erfasst.

Chargenverwaltung:

Ganz klar ist die Chargenverwaltung in vielen, vielen Produkt-Bereichen vom Gesetz her festgesetzt. Speziell in der Lebensmittelbranche. All diese Voraussetzungen, gesetzlich vorgeschrieben, werden mit VARIO selbstverständlich erreicht. Sehr viel Sinn macht die Ausgabe von Chargenbezeichnungen auch in weiten Gebieten – zum Beispiel bei der Herstellung von Textilien. Auch hier kann die Ware wunderbar zurück verfolgt werden. Was wichtig ist bei Mängeln und Problemen mit der Qualität. Die Chargennummer beziehungsweise die Loskennung garantiert diese Möglichkeit. Das wiederum bedeutet große Vorteile für Sie – und Ihren Lieferanten und Kunden. Für den kompletten Umgang. Die Chargenverwaltung der VARIO Warenwirtschaft macht Ihnen das Leben sehr viel leichter – denn auch Inventur, Lagerhaltung und firmeninterne Abläufe in der Produktion werden absolut simpel im Umgang.

Die Vorteile:

SEO-konform – Suchmaschinenoptimierung durch Metadaten für jeden Artikel dargestellt
Übersichtlich – Alle Artikel in nur einer einzigen Software
Zeitsparend – es entfällt die doppelte Datenpflege in unterschiedlichen Systemen

Kostenlose Onlinevorführung:

Wir zeigen Ihnen die VARIO Warenwirtschaft in einer kostenlosen Onlinevorführung – und Sie erfahren, welche Vorteile die Unternehmenssoftware Ihnen bietet.

Jetzt Termin vereinbaren

Versionen & Preise:

Bereits in der kostenlosen VARIO for Free ist die reichhaltige Artikelverwaltung enthalten. Bis zu 5.000 Belegen ist diese kostenlos pro Jahr nutzbar. Sie haben somit ausreichend Zeit. Und Ihnen stehen alle Funktionen zur Verfügung, die Sie brauchen, um die VARIO Software zu testen.

Versionen & Preise

Eine Auswahl unserer Kunden

TYPO3 Agentur Hamburg, Wartung & Support, Hosting

Shopware, VARIO, Suchmaschinenoptimierung, Wartung & Support

null

Shopware, VARIO, Suchmaschinenoptimierung, Wartung & Support