Workflows - Arbeitsabläufe intelligent managen

Integrierte Workflow-Software in VARIO:

Routine-Prozesse werden mit dem VARIO-Workflow-System gemanagt & automatisiert. Steigern Sie das Produktionsvermögen, minimieren Sie Ausgaben, erhöhen Sie den Nutzen der Arbeitsabläufe – mit all den Möglichkeiten, die Ihnen das ERP-System VARIO 8 anbietet. Die Organisation und der Fluss der Arbeitsabläufe kann absolut maßgeschneidert für Sie angelegt und/oder gewandelt werden. Sie bleiben dadurch offen und flexibel. Und nicht zuletzt werden Ihre Reserven entlastet.

Leistungsübersicht:

Allgemein:

  • VARIO Workflow-Assistent ermöglicht simplen Step-by-Step-Gebrauch
  • Gewisse Prozesse (Aktionen) in Gang zu setzen und Verordnungen (Bedingungen & Zeitpunkt) erklären und festsetzen
  • Sich in Arbeitsabläufe einschalten (freie Felder-Funktion)
  • Exakten Moment für Bewerkstelligung festsetzen
  • Arbeitsabläufe spezifisch – je nach Bedürfnis – anordnen

Anwendung:

  • Arbeitsabläufe/Fluss können stets angeglichen werden
  • Aktiv oder inaktiv? Aktionen anpassungsfähig gestalten
  • Durch zugehörigem VARIO Workflow-Assistenten sehr benutzerfreundlich

Workflow-Typen:

  • Angebot, Auftrag, Rechnung, Kunden-Retoure, Gutschrift, Anfrage, Bestellung, Eingangslieferschein, …
  • Bestand von Workflow-Typen wird stets vergrößert
  • Verschiedene Workflow-Typen

Übersicht:

  • Aktive & inaktive Abläufe/Fluss bei Workflow-Gesamt-Übersicht
  • Entwicklung innerhalb eines Workflows
  • Prinzip „Alles-auf-einen-Blick“

Das Funktionsprinzip der VARIO Workflows:

Wie können Sie sich am besten einen sogenannten Workflow (Arbeitsablauf/Fluss) vorstellen? – Als Ablauf von festgelegten Sachlagen und Aktivitäten. Die Aktionskette muss in der VARIO Warenwirtschaft in Gang gesetzt werden. Dafür müssen Sie im System als allererstes die Parameter festlegen. Es funktioniert immer gleich. Und es erklärt sich von allein. Der zugehörige VARIO Workflow Assistent hilft und unterstützt Sie dabei – Step by Step durch die entsprechenden Einstellungsparameter. Von uns bekommen Sie unterschiedliche Workflow-Typen, die stets erweitert und perfektioniert werden. Dabei geht es bei den diversen Typen von Angebot über Kunden-Retoure bis zu Lieferbedingungen. Selbstverständlich können die Workflows stets variiert und abgestimmt werden. In durchdachten Aufstellungen (Alles auf einen Blick – Prinzip) erkennen Sie genau, welche Workflows momentan verwaltet werden. Workflows, die inaktiv sind, können ohne Probleme inspiziert werden. Außerdem können Workflow-Konfigurationen als XML-Datei exportiert & erneut importiert werden. So können Sie sich sicher sein, dass es möglich ist, stets auf die alten Workflowkonfigurationen zurückzugreifen.

Praxisbeispiel:

Es ist unheimlich leicht, mit dem Workflow-Assistent einen neuen Workflow in VARIO abzuspeichern. Bei E-Commerce-Unternehmen ist das Automatisieren von Freigabe- und Genehmigungsprozessen eine heikle und auch wichtige Thematik. Hier zum Beispiel zeigen wir Ihnen, wie ein Workflow angelegt wird, der – wurde nicht binnen von vierzehn Tagen bezahlt – das Auflösen von Vorkasse-Aufträgen in Gang setzt.

Workflow anlegen:

Als allererstes legen Sie für einen neuen Workflow einen Namen fest. Selbstverständlich ist alles zu jeder Zeit änderbar.

Auslöser wählen:

Auf diverse Bereiche von VARIO haben die Workflows Zugriff. Z.B. Belege oder die FiBu. Sie legen in diesen Bereichen einen Typ/Auslöser fest. Dieser bestimmt dann, wann der Workflow agieren soll.

Zeitplan festlegen:

Legen Sie den exakten Moment fest, wann genau der Workflow abgewickelt werden soll.

Bedingungen formulieren:

Stellen Sie die Voraussetzungen zusammen, die erfüllt sein sollen – damit dann der Workflowprozess beginnen und eine Aktion hervorgerufen kann.

Aktion definieren:

Sie bestimmen Aktionen, die durchgeführt werden, wenn die zuvor von Ihnen zusammen gestellten Voraussetzungen vorhanden sind. Somit können zum Beispiel Erinnerungsmeldungen, To-Dos, Genehmigungserteilungen o. ein automatisierter E-Mail-Versand auf den Weg gebracht werden. So einfach ist der Workflow fertig und bereit!

Ihre Vorteile bei der Arbeit mit VARIO Workflows:

  • Mehr Vielseitigkeit: Vorschriften spezifisch festlegen
  • Nutzen steigern: Arbeitsabläufe vollenden & automatisieren
  • Ausgaben niedrig halten durch produktive, konforme und nachvollziehbare Abläufe
  • Eindeutige Richtlinien fürs Personal geben Sicherheit & Souveränität
  • Vorteilhafte Zuweisung von Ressourcen sorgt für sichere Planung
  • Dank Workflow-Historie geringster Aufwand zu Dokumentieren
  • Bequeme, anwenderfreundliche Bedienung

Kostenlose Online-Vorführung:

Sie interessieren sich für unsere ausführliche Werkstattsoftware? Wir zeigen und erklären Ihnen online und kostenlos die VARIO Warenwirtschaft mit integriertem Werkstattprogramm. Sie werden sehen, wie vorteilhaft die Verwaltungssoftware inkl. digitalem Werkstattplaner für Sie ist.
Jetzt Termin vereinbaren